Öffnungszeiten:    Montag geschlossen,    Di -So, Feiertag 11 - 17 Uhr,    Mi 13 - 19 Uhr

Ab Dienstag, 12. Mai sind die städtischen Museen (Kunstmuseum, Museum Schloss Hellenstein, Museum für Kutschen, Chaisen und Karren und Museum im Römerbad) wieder geöffnet.

Es gelten die normalen Öffnungszeiten. Entsprechend der aktuellen Verordnung der Landesregierung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus sind von den Besuchern Auflagen einzuhalten. So sind die Besucherzahlen begrenzt, um den Mindestabstand von 1,5 Meter zu gewährleisten. Besucher*Innen müssen Gesichtsmasken tragen und Hinweisschilder sowie die Wegeführung beachten. Gruppenbesuche sowie Führungen sind bis auf Weiteres nicht möglich.

(Grundlage: Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 vom 17. März 2020 in der ab 4. Mai 2020 gültigen Fassung).

6. Juni – 6. September 2020

Klee & Co.

Moderne Klassiker aus der Sammlung des Kunstmuseums Heidenheim

Da auf Grund der Corona-Krise keine öffentlichen Führungen möglich sind, erläutern knappe Beschreibungen die ausgestellten Werke und deren kunsthistorischen Kontext.

20. Juni – 20. September 2020

Fotokunst!

Eine kurze Geschichte der Fotokunst
präsentiert anhand von Werken aus der Sammlung

Eintrittspreise
Erwachsene 4 Euro
Ermäßigt 2 Euro
Familienkarte 8 Euro
Gruppen 3 Euro

Öffentliche Führungen
sind auf Grund der Corona-Krise auf absehbare Zeit nicht möglich

Picasso Plakate- und
Druckgrafikausstellung

Dauerausstellung
in der Hermann-Voith-Galerie

Kunstmuseum Heidenheim | Marienstraße 4 | 89518 Heidenheim | Tel 07321 - 327 4810